Schnegges Socken
2017
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Blogwächter 

00010.gif

gbifeb06_line3.gif

**********************************

award_kirstin.jpg

 

Wetter für Neuss
Statistik
Einträge ges.: 117
ø pro Tag: 0
Kommentare: 1192
ø pro Eintrag: 10,2
Online seit dem: 28.03.2009
in Tagen: 3131
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Zufallsspruch:
Wenn uns nichts mehr zum Reden bringt: der Eitelkeit gelingt´s.

powered by BlueLionWebdesign
Die aktuelle DesignBlog-Statistik


DesignBlog Statistik:
Online seit: 16.12.2002
in aktuell: 138 Blogs
Beiträge: 135068
Kommentare: 500997

powered by BlueLionWebdesign

Captcha Abfrage



real ugg boots
NEW UGG RETRO CARGO SUEDE UPPER OLIVE GREEN BOOTS LADIES SIZE 9 STYLE 1895
www.saleuggsbootscheap.co.uk
8.12.2012-19:01
Cheap Beats
VisionTek CANDYBOARD Wireless Mini Keyboard with Touchpad (900319)
http://www.cheapbeatsheadphones-sale.com
8.12.2012-17:56
Conny
Liebe Marion, ich hoffe dir geht es soweit gut. Auf alle Fälle wünsch ich dir nur das allerbeste.
Grüßle
Conny :ok:
23.8.2010-13:32
Sockenanja
Hallo Marion, bitte melde dich mal bei mir wegen dem Abschiedswichtelpäckchen.
Vielen Dank

Liebe Grüße
Anja U. (sockenanja)
8.7.2010-6:51
Wichtelfee
Liebe Marion, ich hoffe, dir geht es gut. Ich schaff es leider erst morgen, dein Päckchen abzugeben, weil mein Junge krank geworden ist. Tja, das Wetter macht ihm wohl zu schaffen. Dir wünsche ich nur das allerbeste auf deinem momentanen Weg.
ganz herzliche Grüße Deine Wichtelfee
30.6.2010-9:01
Wichtelfee
Huhu Marion, hast du meine Karte noch nicht erhalten? Es geht um den KuWSwap.
Ganz ganz herzliche Grüße von deiner Wichtelfee
14.6.2010-21:18
Daniela
Hallo Schneggi, lass dich bloß nicht unterkriegen,alles wird wieder gut. Denk lieber an deine Gesundheit und den Umzug schaffst du mit links, werde viel an dich denken und hatte mir schon Sorgen gemacht weil es hier so ruhig war. Nicht vergessen, du bist nicht alleine, du hast Teddy und er wird dich feste trösten und auf dich aufpassen.
LG Daniela girl in love
23.10.2009-0:52
Heidi
Dein Blog gefällt mir sehr gut. LG aus Köln

Heidi
2.7.2009-9:56
Kerstin
deine Seite ist toll gestaltet und die Socken gefallen mir sehr gut :) LG, Kerstin :)
29.4.2009-14:59
Uschi
hey Süsse, das sieht aber schon toll aus, mach bloß weiter so, echt der Hammer. dickes Bussi ;)
3.4.2009-0:02
Image and video hosting by TinyPic

Wollstatistik 2010

fertige Socken !



Wollverbrauch in gramm

314,0 g

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: alles über Schnegge

meine kleine Zuckerschnute ;-))

Hallo ihr Lieben.....

hat leider etwas länger gedauert aber dafür habe ich einen sehr guten Grund: ich bin wieder OMAAAAAAAAAAA geworden......stolzinnebrustschmeiss

die kleine Zuckerschnute heißt ** Milli ** wog 3450g und stolze 52cm groß und ist Oma´s neuer Liebling!!!

ihre 2 Brüder, Leon ist 7 und Luca 5 hüten ihre kleine Schwester wie ein Goldschatz, wehe wenn sie mal schreit, brüllen beide MAMAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA....Milli weint.....zu süss echt

Bilder haben wir schon reichlich gemacht aber Oma hat se noch nicht hochgeladen,was aber diese Woche noch passiert damit auch ihr alle den neuen Erdenbürger(in) kennen lernt.

Als meine Tochter Tanja vor Monaten zu mir kam und sagte: Mom setz dich mal, ich muss dir was erzählen....war ich echt baff als es raus kam,das sie wieder schwanger ist. Natürlich habe ich mich gefreut, denn ich liebe Kinder aber in der heutigen Zeit 3 Kinder groß zuziehen ist häftig aber wir alle helfen nur wo wir können.

Morgen habe ich alle 3 Kinder bei mir über Nacht, denn meine Tochter möchte auf de Rolle gehen....ja,sie hat es sich verdient und ich freu mich, das sie morgen hier sind. Die 2 Jungs haben schon sehr oft bei mir übernachtet, gerade der Leon....er hängt fürchterlich an mir und Teddy

Stimmt...mein Teddy, er schnüffelt immer an Milli`s Pampers oder an ihrem Nacken...er liebt Babyduft.....und wehe einer kommt den Kinderwagen zu nahe...ja aber Halloooooooo.....Zähne zeigt der kleine Mann ;-))


Z.Zt. ist mein Leben super, die ruhe tut mir verdammt gut, meine Ärzte sind mit mir zufrieden also was will ich mehr.....hier und da fehlen noch paar Teile in meiner neuen Wohnung...was solls, eins nach dem anderen


Bis bald ihr Lieben





ist sie nicht süss....tieflufthol....*schwärm*

Schnegge 30.10.2011, 14.01 | (557/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Liebe Wollfee 14

Hallo liebe Wollfee 14,

ich weiß natürlich nicht wer du bist aber falls du hier reinschaust wollte ich dir nur sagen, das ich meinen Fragebogen, diese Woche noch aktualisieren werde, damit du einiges über mich erfahren kannst. Freue mich auf tolle 3 Monate

LG von Schnegge

PS. der Fragebogen ist unter...... dies & das.....Wichtelbögen und Amazon

Schnegge 03.09.2011, 23.27 | (18/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

bei mir aht sich einiges geändert!!!!

Hallo ihr Lieben.......

ja ich weiß, Asche über meinem Haupt ;-(( aaaaaaaaaaber ihr kennt ja Schnegge, wenn bei ihr nichts los ist, dann ist die Welt verkehrt rum *fg*

Ich bin wieder Singel !!!!!!! juchuuuuu die schrecklichen Jahren sind endlich vorbei, eine neue Wohnung hab ich für meinen Teddy und mich auch gefunden und einen neuen Nachnamen hab ich auch und zwar meinen Mädchennamen wieder.

Wir wohnen  wieder in meiner Heimatstadt Neuss, kann euch echt nicht sagen, wie glücklich wir jetzt sind, kein Stress mehr, kein gezanke oder gebrüll, neeeiiinnnn es ist ruhig und es ist himmlisch und ich kann mich nur auf mich und meinem Hund konzentrieren. Meine Eltern haben echt vor Glück geweint als sie erfuhren....dat Kink kütt endlich nach Huss.....lach

Mit meiner Krankheit komme ich auch ganz gut voran, seit Juni geht es aufwärts....Chemo und Bestrahlung sind zu ende, jetzt muss sich der Körper nur noch erholen und meine Haare hab ich auch fast wieder. Einen chicen Kurzschnitt und fettisch

Viele von meinen alten Freunden aus Neuss, stehen voll hinter mir, die haben echt den kompletten Umzug alleine gemacht, weil ich da leider wieder im Krankenhaus lag, das war echt der Hammer...als ich nach Hause kam war alles fertig, kein Karton einfach nichts mehr zusehen, sogar Blümchen standen auf den Tisch....es war einfach nur noch schön alles

Werde jetzt wieder jeden Tag naja jeden 2 Tag hier sein, muss aber erstmal tüchtig kehren hier im Blog, Spinnweben enrfernen uvm

also bis bald

eure Schnegge mit Teddy *wuff*

Schnegge 03.09.2011, 23.23 | (16/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

ich hatte ein traumhaft schönes Pfingst-WE

der Wetteronkel hatte ja mal recht ab Donnerstag war hier in Neuss - Traumwetter angesagt, jeden Tag wurde es wärmer und ab Samstag hatten wir stets über 25 Grad...hach tat dat jut

meine Freunde , die ja nicht weit von mir weg wohnen hatten mich und Teddy alle 3 Pfingsttage eingeladen im Garten zukommen und zu grillen, Sonne zu tanken und einfach nur mal die Seele baumeln lassen. Man hatte uns wirklich von vorne bis hinten nur bedient und verwöhnt, es war einfach nur göttlich

am Pfingstsonntag war ich Mittags noch schnell bei meiner Mutter und ab 14H wieder im Garten, es wurde Schweinefilet und Steaks gegrillt, leckeren Spargel dazu, als Nachtisch gab es Erdbeertörtchen und anschließend süffige Erdbeerbouwle...lägger sag ich euch und da es gestern sehr heiß war haben wir uns alle einen Sonnenbrand eingefangen *autsch*

was uns aber heute Nachnittag nicht davon abhielt uns wieder in de Sonne zu setzen. Wir hatten in den letzten 3 Tagen auch viel gespielt zb Jenga, Würfelspiel usw....Tränen haben wir dabei gelacht ;-))

mit Teddy viel gespielt und mit ner Wasserpistole bespritzt...boah wat wurde mein Dicker später rösig...und biss in der Pistole aber sie blieb heile....wir haben nur noch gegröhlt

Da ich ja am Freitag die Bestrahlung hatte, was mir sehr weh getan hat...war das natürlich eine tolle Abwechslung....ich danke den beiden sehr, Stefan und Bine aber auch ihren Jungs und Stefan´s Mom....die haben uns so herzlich aufgenommen, ich brauch wirklich nur *pieps* zu sagen und irgendwer ist sofort zur Stelle.

Es hat sich in den letzten 5 Monate...(.mein Gott, 5 Monate bin ich schon wieder in Neuss....wo ist nur die Zeit geblieben.)...eine sehr innige Freundschaft gebildet, es ist sehr schön wenn man sowas besitzt aber wir sind gegenseitig für einander da. Auch wenn sie mal meine Hilfe benötigen bin ich sofort zur Stelle. Da ich die einzigste Frau bin die den Führerschein hat biete ich natürlich die fahrerei an wie zum Friedhof, einkaufen usw oder was halt so anfällt.....

ihr 5 ...Schnegge & Teddy haben euch mächtig lieb!!!! danke für alles und herzlichen Dank für die letzten 3 Tage...dickes bussi an alle....es war das schönste Pfingstfest seit Jahren wieder

Schnegge 24.05.2010, 20.41 | (25/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

1 Chemo ;-((

am letzten Freitag war es soweit.....5.00H aufgestanden, geduscht usw, Kaffee geschlürft mit ner leckeren Ziggi und anschl. mit Teddy noch gemütlich zum Stadtgarten seine Gassirunde machen. Ich war ziemlich nervös und hibbelig, wat natürlich mein Dicker auch bemerkte...er wollte natürlich nicht so wie Frauchen wollte *mopper*

zu Hause noch nen Kaffee getrunken und Taxi bestellt denn um 7.30H musste ich ja schon im Krankenhaus sein. Alleine der Geruch überall reichte schon, das sich mein Magen in der verkehrte Richtung drehte, echt furchtbar...bäh

Nach einigen Gesprächen und nachdem Port setzen ging et los.....die Zeit kam mir wahnsinnig lang vor und beim Nachdenken entschloss ich mich beim nächstenmal nen MP3 Player mitzunehmen,jetzt am Freitag ist die Bestrahlung, das geht wohl flotter...na dann

Taxi gerufen und ab nach Hause,am Freitag ging es eigentlich aber gestern...ohman....wahnsinnige Kopfschmerzen, Schwindel, absolut kein Hungergefühl ein ätzender Tag. Musste mich wirklich aufraffen um wenigstens mit Teddy zu gehen aber das war es auch schon. Hab nur gedöst den ganzen Tag

Heute ging es etwas besser, ausser die Apetittlosigkeit, mein Kopp dröhnte nicht mehr so arg und deswegen beschloss ich mit Teddy zu den Feldern zufahren damit er sich richtig austoben konnte...denn man konnte es kaum Glauben....in Neuss scheinte heute die Sonne mit fast blauem Himmel. Wir 2 haben die frische Luft genossen aber ich bemerkte sehr schnell wie schlapp ich wieder wurde....schade, denn das Wetter war echt traumhaft, denn Regen hatten wir in den letzten Tagen ja genug pfffff

Morgen habe ich einen stressigen Tag, muss zur AOK wegen dem Taxischein, 2 Ärzte erwarten mich auch, Teddy braucht auch seine Zeit und und und...aber gleich werde ich wieder das stricken anfangen, so komme ich auf andere Gedanken, am Donnerstag habe ich auch ein paar Sneakers fertig bekommen, werde morgen Bilder machen und sie hier rein stellen

schönen Sonntagabend wünsche ich euch allen,bis dann

eure Schnegge



Schnegge 16.05.2010, 21.10 | (12/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Sommersocken-SWAP

SOMMERSOCKEN-SWAP BEI ANJA



ach, ich freu mich so...habe eben bei Anja ( Sockenanja ) in ihrem Blog gelesen, das sie einen Sommersocken-Swap startet und natürlich hat sich Schnegge schnell angemeldet ;-))

Ich liebe solche SWAP´s und wer mitmachen möchte kann sich noch bis zum 15.5.2010 anmelden...also hopphopp ;-))

Hier ist nun mein ausgefüllter Fragebogen dazu:



  1. Welche Schuhgröße hast du? 41

  2. Welche Fußlänge hast du insgesamt? 26,5cm

  3. Welche Socken magst du von deiner Partnerin gestrickt haben? Sneaker, Socken, Kniestrümpfe? Socken oder Sneakers

  4. Welche magst du nicht gar nicht haben ?      Kniestrümpfe * schüttel*

  5. Magst du Stinos oder Mustersocken? Mit Lochmuster oder ohne? Mustersocken gerne auch mit Lochmuster, bitte keine Stino´s

  6. Welche Lieblingsfarben hast du und welche Farbe geht gar nicht? beeren, lila, flieder, rot, hellblau, pastell, rosa...ich mag überhaupt nicht- braun,weiß,grün,gelb in Uni und neon *schüttel*

  7. Welches Sockengarn bevorzugst du ?75%-25% gerne auch mit Baumwolle oder Bambus, nicht zu hohe Polytierchen wegen krasser Allergie

  8. Naschst du gern? Wenn ja was magst du besonders gerne? ich mag gerne Lakritz, Milka mit Erdbeer, Krokant, Nougat oder Trauben-Nuss, Popcorn

  9. Trinkst du gern Tee, Kaffee oder heiße Schokolade? Melitta hellgrün oder Jacobs Cappu mit Schoko

  10. Welches Strickzubehör benutzt du? Hast du da einen Wunsch was du schon immer mal haben wolltest? nur KnitPro...mein Wunsch neue in 2,5 in 15 oder 10cm, Stricknadeletui,lass mich gerne immer überraschen ;-))

  11. Sammelst du etwas? türlich,Schnecken in jeglicher Form zb als Deko, auf Porzellantasse, Handtücher und und und große Porzellantassen liebe ich eh weil ich ne Kaffee- und Capputante bin

Nun wünsche ich uns allen viel Spass und Freude beim stricken usw.   



 

 


Schnegge 10.05.2010, 19.39 | (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

am Freitag geht es endlich los.....

am letzten Mittwoch hatte man mir auf meinem AB gesprochen, das ich am Donnerstag dringend zur Praxis komme solle,was ich auch tat. Meine Unterlagen vom Düsseldorfer Brustkrebszentrum waren da und ich hatte auch direkt einen Termin für letzten Freitag um ins Lukas Krankenhaus hier in Neuss zu erscheinen, um alles zu besprechen...auch dieses tat ich

natürlich war ich Freitagmorgen sehr nervös, was auch Teddy bemerkte, der kleine Teufel war nur am wimmern......merken die Tiere das wirklich so extrem wenn was mit Frauchen oder Herrchen los ist??? mhh...naja

die Aufklärung dauerte über 1,5 Std. im KH und man beschloss zuerst, das ich diesen Freitag meine 1 Chemo erhalte und dann nächsten Freitag die 1 Bestrahlung und das wird im wechsel weiterhin 10 Wochen passieren, man hofft somit eine Op zu vermeiden....ohje und das bei meinem Glück pffffffffffffffffff

aber das bin ich mir und meiner Familie schuldig, natürlich meinem Teddy auch, es wird eine verdammte harte und schmerzliche Zeit aber meine Mom, meine allerbesten Freunde stehen hinter mir und helfen wo es nur geht. Auf meine Tochter bin ich sehr enttäuscht, sie meldet sich recht selten und das obwohl wir schräg gegenüber wohnen....macht sie es weil es ihr weh tut ihre Mutter so leiden zusehen oder sieht sie es anders als die anderen..???

auch heute hat sie sich noch nicht gemeldet obwohl Muttertag ist, das tut verdammt weh...aber ich denke sie ist beleidigt weil ich meine Enkeljungs am WE nicht genommen habe, sie konnte deswegen nicht auf de Rolle und auch die nächsten Wochen wird es schwierig aber soweit denkt sie nicht....schade, sehr schade

Natürlich habe ich angst....angst das was schief gehen könnte bei der Behandlung....angst die chemo nicht zu vertragen....angst vor den schmerzen die man mir ans Herz gelegt hat, weil es halt schmerzhaft ist, andere Medikamente muss ich auch noch nehmen....tz...und ich nehme schon reichlich,angst das ich Teddy vernächlässigen muss....obwohl es wird immer einer dasein, der mit ihm Gassi geht....ach,die gedanken machen einem verrückt

habe schon viele Nächte nicht geschlafen, weil dieses warten war auch grausam und jetzt kann ich nicht schlafen weil der Kopp einfach voll ist wegen Freitag. Ich bin echt nur froh, das ich meine Eltern habe und natürlich meine Freunde, sonst wäre ich echt aufgeschmissen.

Mein Ex-Mann hat es auch erfahren, wie...ist mir ein Rätsel aber er muss nur gesagt haben....och dann bekomm ich ja bald Witwenrente...ist doch krass oder?? gut das die Scheidung läuft und eins könnt ihr glauben....bevor ich die Augen zu mach bin ich geschieden, der Tünnes bekommt keinen Cent von mir....sowas auszusprechen finde ich unmöglich und sowas hat mal behauptet....ich liebe dich sehr.....ja ne is klar

bis die Tage meine lieben Leser und Leserinnen, habt noch einen schönen Abend und genießt die Abendsonne noch etwas, denn wir hatten heute immerhin nach dem ganzen Regen schnuggelige 20 Grad...geht doch   ;-))



Schnegge 09.05.2010, 19.06 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Danke!!!!

bedanken möchte ich mich noch bei euch....



Danke für die lieben Kommentare



Danke für die lieb geschriebene SmS´sen



Danke für eure Anrufe



Danke für die lieb geschriebene Mails



Danke einfach für alles



Ich wünsche euch allen einen tollen 1 Mai....hier in Neuss ist z.Zt. ein toller blauer Himmel und viel Sonnenschein...nicht wie angesagt total verregnet...kann aber noch kommen wer weiß. Werde gleich mit Teddy ne große Runde machen und dann anschließend zu Freunden ( die mir beim Umzug alle geholfen hatten ) sie kümmern sich sehr schön um mich. Meine Mom ruft auch mehrmals täglich an....aber eins habe ich festgestellt....es tut so gut zu wissen das man nicht alleine damit ist, das ist wohl sehr gut so ;-))

Liebe Grüsse von Schneggi & Teddy

PS.: das letzte Wollfee- und auch das Muttertagspaket sind gestern nach Hermes gebracht worden ;-))....viel Freude damit






Schnegge 01.05.2010, 10.34 | (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

viele graue Wolken über Schnegge

am Donnerstag war so ein schöner und sehr warmer Tag und ich war total nervös, zickig, und gezittert am ganzen Körper. Meine Mom kam gegen Mittag, sie wollte unbedingt mit, was ich sehr toll fand, sie hat eigentlich Probleme genug aber sie hat mich in diesen Stunden nicht alleine gelassen....danke Mom, Du bist und bleibst die allerbeste!!!!

um 15.00H hatten wir das Taxi vorbestellt und sind rüber nach Düsseldorf....ich mag diese Stadt nicht, keine Ahnung warum aber obwohl ich nur knappe 10 KM entfernt wohne, käme ich nie auf die Idee dort mal einkaufen zugehen, auch in meiner Jugend war ich höchstens nur 5x in der Altstadt gewesen, komisch oder??

naja um 16.15 H kam ich dran, wieder 3 Bilder aber dieses mal tat es sehr weh, war echt im Glauben meine Hupen werden im Schraubstock gedreht man man....raus und wieder warten....wieder rein...nochmal 2 Bilder und eine groß Aufnahme der linke Brust...mir war klar jetzt, das es nicht gut enden kann. Obwohl ich die Arzthelferin gelöchert hatte wie blöd....sie gab keine Antwort, nur eine....der Doc spricht gleich mit ihnen und ihre Mom kann mit rein, sie wartet schon ungeduldigt und hat schon nach gefragt...typisch Mom

wieder raus in der Kabine und warten....endlich kam der Doc...ohne eine Miene zu verziehen begrüßte er mich nur knapp, brabbelte was in seinem Bart und ich konnte entziffern, das noch dringend ein Ultraschall gemacht werden müßte......supi....ich war hochgradig nervös und meine Beine schlodderten nur noch so vor sich hin. Als wir fertig waren und in der Zeit wo ich mich angezogen habe, holte man meine Mom rein.

Im Sprechzimmerzimmer sah ich nur bedrückte Gesichter und draussen hörte ich eine Frau laut weinen, mir wurde es ganz schlecht......meine Mom nahm meine Hand und weinte auch bitterlich von da an wußte ich was kam!!!!

Prof. Schlemmbrink schaute mich an und dann kam der Satz.....Frau.....es tut mir sehr leid ihnen dies mitteilen zu müssen, in der rechten Brust haben sie 2 Knoten und in der linken auch....ich merkte wie mir die Flüssigkeit bis zum Hals kroch....mußte raus und zur Toilette, im vorbei laufen sah ich die junge Frau am Boden liegen, sie weinte fürchterlich...sie wird es wohl auch haben

meine Mom hat sich in der zwischenzeit alles erklären lassen und das mit fast 71 Jahren, als ich wieder rein kam sagte sie nur....Rotzisch wir schaffen dat....das *wir* beruhigte mich doch auch ein wenig, ich bin nicht allein....auch ich ließ mich aufklären wie es nun weiter geht.

Es wird jetzt sehr schnell an der linken Brust Gewebeprobe entnommen, denn so wie er es sieht per Ultraschall ist das bösartig, rechts schätzt er als gutartig ein und sobald das Resultat der Gewebeproben vorhanden ist wird sofort entschieden was gemacht wird. Mir wurde es schwindelg, ganz heiss am Körper und immer wieder die Frage....warum ich wieder?? warum?? was mach ich bloß falsch?? was?? tue doch wirklich keiner Sau was zu leide, hänge zu 70% nur in meiner Bude, die restlichen 30% bin ich mit Teddy auf jück...warum nur das alles wieder??

am Freitagmorgen ging schon sehr früh das Telefon, Lukas Krankenhaus in Neuss am Montag muss ich zur Gewebeprobe um 8.00H dort sein....und wieder warten, das warten macht einem kirre Mädels.....meine Zigarettenkonsum und Kaffe ist mächtig gestiegen, die Nächte werden so gut wie durch gestrickt ( muss unbedingt die Bilder machen ) kann einfach kein Auge zu machen und wenn ich mal ein nicke dann höchstens für ne knappe Stunde

bis bald ihr Lieben.....eure Schnegge

Schnegge 01.05.2010, 10.24 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

wann scheint bei mir mal wieder die Sonne für ne längere Zeit, wann??

das einzigste was für mich in diesem Jahr mal sehr schön war, das waren die paar Tage auf Samos, herrliches Wetter, leckeres Essen, nette Leute kennen gelernt und die Ruhe....einfach nur klasse.....noch keine 18 Std wieder zu Haus kam schon dat nächste palaver...es ist echt zum kotzen, sorry

ich hab echt gedacht, das es mit dem sehr komplizierten Armbruch anfang des Jahres mein Soll für 2010 erfüllt ist, abgesehen von der Trennung aber ich muss immer dat volle Programm haben, denke schon fast mein Körper braucht das ;-(( aber meine Seele streikt langsam, kann einfach nicht mehr!!

das einzigste was mich z.Zt. aufrecht hält sind wirklich die verschiedene Wichtelaktionen wo ich dran teilnehme und ich durch dem stricken auf andere Gedanken komme bzw auf was konzentrieren muss

leider ist die Wollfee 11 Zeit auch fast zu ende, wo sind nur die 3 Monate geblieben?? aber diesesmal habe ich meine Mädels vernachlässigt, ich habe nicht wie sonst 1x in der Woche ne Mail oder E-Card geschrieben...mir fehlte die Zeit, war viel im Stress, der ganze Ärger und und und....sorry ihr 2, das war wirklich keine Absicht

Schnegge 27.04.2010, 21.35 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL